Transnational Learning Network
Ein Schulentwicklungsprojekt
im Comenius-Förderprogramm


COMENIUS Survival Booklet

Diese Idee - zuerst vorgetragen von Frederik Golks, Herderschule, auf der Planungskonferenz in Tampere, 2001 - wurde während der ganzen Projektphase von TLN verfolgt. Das Büchlein sollte Hilfen für Schüler enthalten, die als Delegierte in die Partnerschulen reisen. Es sollte sie dabei unterstützen, die Hürden eines solchen Auslandsaufenthalts zu meistern, die durch unterschiedliche nationale Lebensweisen und Kulturen entstehen können. 

Aus dem Protokoll der Planungskonferenz in Tampere:

"Survival Booklet - 3 sub-projects within this over three years: 
Year 1: Lifestyle; 
Year 2: Languages; 
Year 3: National Holidays.

Contents for year one: greetings, offerring gifts, ways of address, manners, dress code, politeness and rudeness, taboo topics, stereoypes and prejudices, non-verbal communication, traditions and values, idioms."

ERGEBNISSE / RESULTS / 


HOME  -  COMENIUS-PROJEKT 1998-2001  -  WEBMASTER  -  KONTAKT  -